<$BlogRSDUrl$>

Sonntag, April 27, 2003


Kritik ist weniger hilfreich als angenommen
 

"Viele Menschen sind der festen Ueberzeugung, dass Kritik wichtig und hilfreich ist. Eine Studie hat aber etwas ganz anderes bewiesen: An einer amerikanischen Uni hatten sich maennliche Studenten, die alle das Ziel hatten, spaeter schriftstellerisch taetig zu werden, zu einer Gruppe zusammengetan. Einmal in der Woche trafen sie sich, um ihre Texte gegenseitig zu lesen und zu kritisieren. Die Texte wurden auf Herz und Nieren geprueft und auf brillante Weise kritisch auseinander genommen. Vier Jahre lang arbeiteten die Studenten auf diese Weise aneinander.

In der gleichen Uni kam auch eine Gruppe von Studentinnen zusammen, die das gleiche Ziel verfolgten: Auch diese Frauen hatten das Ziel, spaeter beruflich zu schreiben. Hier allerdings wurde eine andere Art des Feedbacks verfolgt: Hier unterstuetzten und ermutigten sich die Teilnehmerinnen auf liebevolle und mutmachende Weise.

20 Jahre nachdem die Studenten/innen die Uni verlassen hatten, wurden Nachforschungen ueber den beruflichen Verlauf angestellt. Die Forscher fanden Folgendes heraus: *Nicht einer* aus der Maennergruppe hatte das Schreiben beruflich ausgebaut. Aus der Frauengruppe hingegen waren *sechs* Frauen zu bekannten Schriftstellerinnen geworden, von denen drei Bestseller geschrieben hatten. Darueber hinaus lebten noch einige andere Frauen voll- oder freiberuflich vom Schreiben.

Ein weiteres, wundervolles Beispiel dafuer, dass das Konzept Kritik durchaus ueberdacht und in Frage gestellt werden sollte...

Info gefunden bei Vera F. Birkenbihl, Der Vera-F.Birkenbihl-Brief, http://www.coaching-briefe.de, leider keine Angabe zur Studien-Quelle auffindbar"


via: Zeit zu leben - 211. Newsletter (per E-Mail)
merken   weitersagen      mail    [seitenanfang]        

T-D1 SMS Mail 
11.30 uhr - ich habe mobiles bloggen ausprobiert. es geht per sms.

T-D1 haengt aber folgenden footer an:
------------------------------------------------------ Diese Nachricht wurde Ihnen durch T-Mobile zugestellt. Bitte beachten Sie bei Ihrer Antwort, dass nur die ersten 160 Zeichen der Betreffzeile und des Nachrichteninhalts weitergeleitet werden.

merken   weitersagen      mail    [seitenanfang]        

sonntags 8.45 uhr fuer alle kinderseelen:
pinguin. die sendung mit frack. 


jeden sonntag um 8.45 uhr sendet swr1 eine geschichte zu einer herrlich dummen frage. mithoeren geht unter www.swr1.de. nachzulesen sind die geschichten im kindernetz des swr.

heute geht es um die frage, warum alle tage vorbeigehen.


merken   weitersagen      mail    [seitenanfang]        

gefunden und behalten (bush-trommeln IV) 

"In der Weltpolitik spritzt mancher, der sich als Feuerwehrmann ausgibt, mit Benzin."
(Bertrand Russell)

via: allgemeine zeitung mainz (paperware vom 26.04.2003, seite 5)

merken   weitersagen      mail    [seitenanfang]        

Samstag, April 26, 2003


weblog awards - the 2003 bloggies 

hier gibt es eine liste der gewinner in 30 kategorien.
via: jimmiz

da moechte ich mir doch gleich ein paar persoenliche favoriten merken:

davezilla.com - viel humoriges wie es scheint
loobylu.com - schoene zeichnungen, schoene gestaltung
the flow - mit museum
merken   weitersagen      mail    [seitenanfang]        

haegars abenteuer (bush-trommeln III) 
ober: leider haben wir nicht mehr genuegend tische frei, mein herr.
haeger: kein problem. wir machen sie frei.

ein schelm, wer dabei an amerikanische praesidenten der vergangenheit oder der gegenwart denkt?
merken   weitersagen      mail    [seitenanfang]        

die buschtrommeln II: 
die trommeln haben richtig getrommelt, aber man hoert leider nicht ob es www.wiesbaden1.de oder www.wiesbadeneins.de heiƟt.
merken   weitersagen      mail    [seitenanfang]        

warum es schlau ist, zu planen  und wie man am sinnvollsten plant erklaert Ralf Senftleben.
via: waswillich.de
merken   weitersagen      mail    [seitenanfang]        

Hubert von Goisern auf dem Mainzer Zeltfestival 
am 30. juni 2003 gibt Hubert von Goisern zusammen mit dem aegypter Mohamed Mounir auf dem 7. mainzer zeltfestival ein konzert. --- ausserdem gastiert er am 19. juni 2003 in Bad Arolsen (nordhessen) zum Hessentag (ebenfalls zusammen mit Mohamed Mounir und mit der Hohtraxlecker Sprungschanznmusi.
mehr informationen zum konzert in mainz gibt es hier.
merken   weitersagen      mail    [seitenanfang]        

die buschtrommeln  beim frisoer haben mir gestern gesagt, dass in wiesbaden neuerdings after work parties an wechselnden locations stattfinden - z.b. im museum. naeheres wuerde ich unter www.wiesbaden1.de erfahren. dort erfahre ich im moment aber nur, dass eine neue internetpraesenz entsteht.
merken   weitersagen      mail    [seitenanfang]        

neues layout:  ich habe gestern abend lange an dem neuen layout gearbeitet. es steht jetzt soweit und gefaellt mir gut. nur zwei dinge moechte ich noch aendern:
1. ist es mir noch nicht gelungen, die archive auf der startseite direkt einzubinden.
2. moechte ich das werbebanner oben auf der seite loswerden. dafuer muss ich aber meinen account bei blogspot upgraden.
merken   weitersagen      mail    [seitenanfang]        

Freitag, April 25, 2003


umbau:  das alte layout von treibgut hat mir nicht mehr gefallen. jetzt entwickele ich ein neues. solange wirkt das design halbfertig. die aelteren sachen gibt es hier.
merken   weitersagen      mail    [seitenanfang]        

lazy friday afternoon.  frueher dienstschluss. lesen im bett (tom sawyer) und langer mittagsschlaf. gemuetlich 2 tassen kaffee. in wiesbaden beim frisoer: kurzer sommerschnitt und abhoeren der buschtrommeln. bummel in der stadt. leider kein katzengras fuer pitty. aber ein eis bei casal. so laesst sich's leben.
merken   weitersagen      mail    [seitenanfang]        

Mittwoch, April 23, 2003


pixel2ascii  ist ein werkzeug mit dem man bilder in ascii-text umwandeln kann. bei pixelhugger gibt es auch eine sehr schoene galerie.
merken   weitersagen      mail    [seitenanfang]        

zitat des tages: 
In America, anybody can be president.
That's one of the risks you take.
Adlai Stevenson (1900-1965)
via: Haiko Hebig
merken   weitersagen      mail    [seitenanfang]